otticFM Stay Fresh News vom 16.02.2017

+ + +

Zuerst mal ein Blick auf die derzeit coolste Girl-Rockband. Dreamwife aus London sind allerdings auch anderen schon aufgefallen und durften bereits im Vorprogramm von „The Kills“ spielen.



+ + +

Und gleich noch eine Girl-Band. Yassassin, nicht ganz so dreckig wie Dreamwife, aber dafür etwas psychedelischer.

+ + +

Wer es er elektronisch mag sollte hier mal reinhören: Ricardo Autobahn traut sich etwas und startet sein aktuelles Album mit einem über 27 Minuten langen Track der am Anfang nach Ambient klingt und dann in ein Retro-Synth-Italo-Disco Brett übergeht. Toll.


+ + +

Irgendwie war mir entgangen, dass John Wetton von King Crimson bereits Ende Januar verstorben ist. Ein großer Mann von einer großen Band. Weniger bekannt ist, dass der Bassist, Sänger und Songwriter auch bei der Band UK aktiv war. Deren Song „In the dead of night“ als Live Version bei Youtube verlinke ich hier mal zum Andenken.

+ + +

Und noch ein Next Big Thing: „Idles“ deren Debut Album „Brutalism“ im März erscheint.


+ + +

So, und wer brav alles gelesen hat bekommt den Mainstream Shit zum Schluss: Das neue Linkin‘ Park Album „One more light“ erscheint am 19. Mai 2017. Der Vorabtrack „Heavy“ klingt wie eine schlechte Lady Gaga Single. Nachzuhören in diesem Video. Tragisch, dabei hatten die mal so gut angefangen.

weiterlesen